Weihnachtliche Schoko-Küchlein aus dem Glas

Ovo-lacto-vegetarische Schoko-Küchlein aus dem Glas

 

Bald schon fängt die Adventszeit an und was gibt es da schöneres als leckere Kekse und Kuchen zu backen? Für sich selbst oder als kleines Mitbringsel.

Heute habe ich mich einmal an kleine Küchlein aus dem Glas probiert. Wir ernähren uns nicht vegetarisch, aber da ich gerade das Sojola Streichfett im Haus habe, gibt es die Küchlein in der Ovo-lacto-vegetarischen Ausführung (das bedeutet vegetarisch aber mit Ei).

 

Schokokuechlein5

 

Ein bischen gesunde Ernährung kann ja nie schaden. Das Streichfett von Sojola besteht zu 70% aus pflanzlichen Ölen und Fetten (davon 60% Sojaöl) und ist Laktose- und Glutenfrei. Ihr solltet diese Küchlein unbedingt einmal ausprobieren. Man kann sie schnell backen wenn sich kurzfristig Besuch ankündigt, denn warm sind sie besonders lecker!

 

Die Zutaten für 8 kleine Gläser (á ca. 120 ml):

  • 90 g weiches Sojola
  • 100 g Zucker
  • 90 g Halbbitterschokolade
  • 3 Eier
  • 50 g Mehl
  • 1 Teel. Kakaopulver
  • wer mag: Weihnachtsgewürze oder Aroma (z.B. Dr. Oetker Finesse „Weihnachtsaroma“)
  • Puderzucker zum Bestäuben

 

Die Küchlein sind ganz fix gebacken. Den Ofen bei 180 Grad Umluft vorheizen. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen, das Sojola im Topf erhitzen so dass es flüssig wird. Beides zusammenrühren.

Eier und Zucker schaumig aufschlagen, mit dem Schokoöl vermischen und zum Schluss Mehl und Kakaopulver zufügen.

Vorsichtig in die Gläser füllen und ungefähr 12-15 min. backen (Garprobe mit einem Holzspies machen). Kurz abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

 

Ich bin leider kein Starfotograf, aber hier kommen ein paar „lecker“ Bilder für euch:

 

 

Falls ihr sie nachbackt: lasst sie euch schmecken!

Liebe Grüße eure

Kirstin

.

Folge mir auf:

7 thoughts on “Weihnachtliche Schoko-Küchlein aus dem Glas

  1. Birgit Ramona Böhme

    Hallo Kirstin,

    sie sehen super lecker aus und es ist bestimmt ein Rezept, was auch sehr schnell geht. Mir gefallen solche Rezepte super, weil es bei mir auch immer schnell gehen muss und die sehen super lecker aus, ich werde sie auch mal backen 🙂

    schönen lieben Gruß Birgit

  2. Liebe Kirstin, ich mag Rezepte die easy und schnell sind lieber als komplizierten Kram denn wenn sich bei mir spontan Besuch ankündigt dann hau ich Ruckizucki ein paar Zutaten zusammen und koch oder back schnell was … bei mir geht niemand mit leerem Bauch aus dem Haus und daher habe ich mich für dein Rezept entschieden weil ich genau das darin sehe und ich Schokokuchen liebe. Danke für das Rezept wird ausprobiert. Liebe Grüße Danny

  3. Gabi Stöwe

    Superlecker…ich liebe Schokoküchlein 🙂 Ich persönlich werde die Weihnachtsgewürze weglassen, bin kein Fan davon, aber, das ist ja kein Muss, Jeder wie er mag. Wird ausprobiert!

    LG Gabi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.