Valensina Saft-Limonade No1

Habt ihr schon davon gehört oder sie wohlmöglich auch schon im Geschäft gesehen? Von Valensina gibt es ganz neu eine leckere Saft-Limonade – und ich stell sie Euch hier gleich einmal vor:   Valensina1 Ich habe eine exklusive „Blogger-Box“ mit je 4 Dosen Saft-Limonade Orange, 4 Dosen Saft-Limonade Zitrone und 2 Valensina-Gläser erhalten, die ich auch gleich 3x komplett an Euch verlosen möchte, aber dazu später 😉

 

Die neue Limo kommt in einer atraktiven 0,33 l Dose. Ob dies umweltbewußt ist, lasse ich jetzt einfach mal offen – denn dank des Dosenpfands geht die Dose ja wieder in die Recyclung.   Valensina2 Die Saft-Limonade enthält beim Typ Orange 20% Fruchtgehalt und beim Typ Zitrone 10% Fruchtgehalt. Wenn man bedenkt, dass eine Limo vom Gesetz her nur mind. 3% Fruchtanteil bei Zitrusfrüchten und 5% bei anderen Fruchtsorten braucht – ist dies hier schon ein sehr hocher Anteil, den man auch schmeckt!     Valensina3   Als erstes die Orangen „Saft-Limo“:

Zutaten: Wasser, Orangensaft aus Orangensaftkonzentrat, Zucker, Kohlensäure, Säuerungsmittel Citronensäure, Karottensaft- konzentrat, Ascorbinsäure, natürliches Orangen- aroma mit anderen natürlichen Aromen, Johannisbrotkernmehl

Auszug aus den Nährwertangaben je 100 ml: Brennwert: 168 kJ / 40 kcal Kohlenhydrate: 9,4 g (davon Zucker 9,4 g)     Die Orangensaftlimonade schmeckt richtig nach Orangensaft. Nicht einfach nach einer süßen Limo. Schmeckt mir sehr gut!     Valensina4     Als zweites die Zitronen „Saft-Limo“:

Zutaten: Wasser, Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat, Zucker, Zitronenextrakt, Kohlensäure,  natürliches Zitronenaroma,  Ascorbinsäure, Johannisbrotkernmehl

Auszug aus den Nährwertangaben je 100 ml: Brennwert: 164 kJ / 43 kcal Kohlenhydrate: 10,3 g (davon Zucker 10,3 g)               Ich liebe normalerweise Zitronenlimonade. Diese ist mir ein wenig zu „zitronig“, dass heißt zu sauer/bitter.   Was ich für uns leider zu beanstanden habe ist der enorme Zuckergehalt. 9,4 g und 10,3 g pro 100 ml ist zu viel. Man bedenke, dass solche Limonaden auch gern von Kinder getrunken werden. Mir schmeckte die Orangenlimonade sehr gut, keine Frage. Auch muß ich selbst nicht auf Zucker und Kalorien achten. Aber mein Sohn! Aus diesem Grund gibt es bei uns im Haus seit diesem Sommer keine Limonade mehr (auch nicht für mich) und nur Fruchtsäft und andere Getränke, bei denen ich den Zuckergehalt kontrolliert habe. Ab und zu braucht man auch etwas süßes zu trinken, anstatt immer nur Wasser 😉   Fazit: Die Orangenlimonade ist geschmacklich sehr zu empfehlen. Sie schmeckt wirlich nach Orange und nicht nach künstlich hergestellten Geschmacksstoffen. Ich werd mir, wenn ich unterwegs bin und Durst habe, bestimmt ab und an eine Dose gönnen 😉 Bei der Zitronenlimonade ist es vom Fruchtgeschmack das Gleiche, wobei sie mir zu sauer/herb ist – aber das ist Geschmackssache!

______________________________________________________________

 

Und jetzt komme ich zum Gewinnspiel:

Möchtest du die Valensina Frucht-Limonade auch einmal probieren? Dann hast du jetzt die Chance solche eine Bloggerbox zu gewinnen. Insgesamt verlose ich 3 davon.

Es gibt die Möglichkeiten, mit mehreren Losen in den Lostopf zu gelangen:

1. Du schreibst mir einen netten Kommentar hier unter den Bericht (1 Los)

2. Du wirbst auf Facebook für diesen Bericht und das Gewinnspiel – füge bitte den Link dazu im Kommentar mit ein (1 zusätzliches Los)

3. Du schreibst einen Blogbericht über diesen Valensina-Bericht und das Gewinnspiel mit mind. 150 Wörtern 😉 – bitte auch den Link dazu mit einfügen (3 zusätzliche Lose)

Ihr könnt also insg. 5 Lose erhalten – aber bei meinem letzten Gewinnspiel hat auch jemand gewonnen, der/die nur 1 Los im Topf hatte – also nicht abschrecken lassen.

 

Das Gewinnspiel startet sofort und endet bereits am 24.11.13 um 24.00 Uhr

Einverständniserklärung: Der Gewinner/die Gewinnerin wird am Mo. 25.11.13 per Losverfahren ermittelt und sofort informiert. Er/sie erklärt sich damit einverstanden, mir noch an diesem Tag seine/ihre Adresse mitzuteilen, so dass ich diese für den Versand der Box an WEBGUERILLAS GMBH, München  weiterleite kann. Alle Daten werden ausschließlich zur Gewinnerermittlung erhoben und nach Ende des Gewinnspiels gelöscht. Eine Teilnahme ist leider nur mit deutscher Postanschrift möglich.

  Ich wünsche Euch allen viel Spaß und drücke Euch die Daumen 🙂 Wenn Euch dieses Gewinnspiel gefällt, ladet Eure Freunde dazu ein, damit auch sie daran teilnehmen können.

______________________________________________________

  Und hier kommen auch schon die Gewinner – Herzlichen Glückwunsch !!! Bitte teilt mir noch heute (25.11.13) per E-Mail oder Facebook-PN eure Adresse mit, damit ich diese für den Versand an die Agentur WEBGUERILLAS GMBH, München weiterleiten kann. Eure Daten werden nach dem Versand der Boxen gelöscht! Auslosung_25.11._1 Auslosung_25.11._2 Auslosung_25.11._3       .

Folge mir auf:

31 thoughts on “Valensina Saft-Limonade No1

  1. Cornelia Wittmann

    Uiii ! Ich hab gewonnen ! DA freu ich mich sehr und
    werd ausgiebig auch testen und berichten! DANKE!
    Adresse hab ich über FB geschickt!

    LG Conny

  2. Hallo Kirstin,

    ich hab nun schon öfters von der Valensina Limo gelesen – auf Fb und auch auf Blogs gelesen und leider bis jetzt noch kein glück gehabt es zu probieren daher versuche ich mal mein glück bei dir eine der schönen Saft Köstlichkeit zu gewinnen und zu probieren.

    habe es bei Fb und meinen Block geposten.

    bei Fb hei ich Kerstin Nessi

  3. Miriam Gamon

    Hallo!

    Ich trinke gerne saures und würde gerne die Zitronenlimonade von Valensina testen. Für Orange fänden sich hier noch 2 andere Abnehmer, mein Mann und unser Sohn – die stehen mehr auf süß. Wenn ich sie nicht gewinne, kaufe ich sie mir sicher bald selbst, da sie mich doch sehr interessiert.

    Ich folge dir bei Facebook und Nedworked Blogs als Miriam Gamon. Geteilt habe ich natürlich auch: https://www.facebook.com/miriam.gamon/posts/603831969654541

    Viele Grüße, Miriam

  4. Birgit Behrendt

    die würde ich auch gerne haben wollen,meine Familie liebt Valensina. Auch wenn der Zucker enthält,man trinkt so einen Saft ja nicht jeden Tag,zumindest bei uns nicht.

    https://www.facebook.com/photo.php?fbid=645386595483772&set=a.390141874341580.88887.324787400877028&type=1&relevant_count=1

    Birgit Behrendt hat Kirstin testets Foto geteilt.
    vor 2 Minuten
    Ich verlose auf meinem Blog http://www.kirstin-testet.de 3 ! Boxen gefüllt mit der neuen Valensina Saft-Limonade (pro Box 8 Saftdosen und 2 Gläser). Macht schnell mit, das Gewinnspiel geht nur bis zum 24.11.13 – viel Glück!
    Ich hab keine Ahnung wie das mit dem Link geht,ob ich den richtigen kopiert habe,kannst aber gerne bei mir aufs Profil gehen ,hab deinen Link geteilt.
    Und danke für deinen Bericht,ich wollte nämlich auch schon die Zitronenlmonade kaufen,aber nun überlege ich mir das,ausser ich gewinne sie,dann kann ich sie ja so testen.Liebe Grüße Biggi

  5. Martina

    Hallo…,

    auch ich habe schon soviel Gutes von Valensina gehört, das mich echt die Neugierde gepackt hat 🙂 ich würde sie zu gerne mal ausprobieren und meine kleine Maus bestimmt auch 😉

    LG Martina

  6. Diana Marczewski

    Hallo Kirstin,

    ich würde mich freuen dabei zu sein, da ich die Limo weder kenne noch probiert habe. Meine Familie und ich würden uns echt darüber freuen. Bin gerne dabei und werde es auf fb noch teilen.

    LG Diana

  7. Heike Quenzer

    Hallo Kirstin,

    tolle Sache mit Deinem Gewinnspiel. Würde die Valentina Limo gerne mal wieder probieren. Vielleicht habe ich ja. Weiterhin viel Erfolg mit Deinem Blog und ein schönes Wochenende !

    Heike

  8. Sandra Gibt Gas

    Valensina war bei uns als Kind schon mit dabei, würd ich gerne mal testen, wie es jetzt als Limo schmeckt 😉

    Bin gerne dabei, folge Dir auch über Networked Blogs und habe geteilt auf:
    https://www.facebook.com/sandra.elezi.5… wie ich genau den Post eingeben kann, hab ich leider bis heute noch nicht verstanden 😉

    Hoffe, Du findest es dennoch – wünsche Dir ein schönes Wochenende ♥♥♥

  9. Juliane Ebert

    Die würde ich Super gerne probieren……meine Tochter liebt Valensina und ich natürlich auch 🙂 Super gerne in den lostopf gehüpft lieb Kirstin 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.