Ab jetzt kann ich auch am iPad problemlos schreiben

Wenn ich mich nicht gerade um den Haushalt, Mann, Kind, Hund und den Garten kümmere surfe ich durchs www oder schreibe an meinem Blog. Hierfür nutze ich fast immer mein Laptop, denn es hat einen großen Bildschirm und vor allem eine Tastatur. Mein Mann sagte oft: „Nimm doch das iPad, das ist kleiner und du kannst es bequem auf dem Sofa nutzen.“ Aber wie soll ich auf Facebook chatten oder meinen Blog beschreiben ohne Tastatur???

 

Ab sofort kann ich, wo immer ich will – auch im Garten auf der Liege – das iPad mitsamt Tastatur nutzen. Denn ich bekam von Leicke das Sharon Cover mit integrierter Bluetooth-Tastatur für das iPad zum Testen zur Verfügung gestellt. Dies möchte ich Euch jetzt natürlich vorstellen, denn es ist wirklich empfehlenswert.

 

Sharon Bloutooth Tastatur für das iPad

 

So sieht die Tastatur aus. Die begefügte Bedienungsanleitung braucht man nicht wenn man weiß wie Bluetooth funktioniert. Tastatur einschalten, iPad einschalten, bei beiden Geräten Bluetooth aktivieren und verbinden. Das geht sekundenschnell.

Das iPad stellt man dafür einfach in die Halterung und schon kann es losgehen. Man arbeitet und surft nun wie mit einem kleinen Laptop. Die Tastengröße und der Druckpunkt der Tasten ist sehr angenehm. Die Tastatur scheint allegemein stabil verarbeitet zu sein. Der An-Ausschalter ist etwas knibbelig, gerade für Männerhände.

Die Funktion Sondertasten in der obersten Reihe muß man erst ausfindig machen, aber mit der Zeit weiß man, welche wofür gedacht ist. Kleines Manko ist das fehlende Touchpad zum scrollen der Seite. Hierfür liegt aber der Softstift dabei und das iPad direkt zu bedienen.

Gelungen ist auch die Reichweite der Tastatur von 10m. Ich kann das iPad so auf den Tisch legen und mit der Tastatur auf dem Sofa sitzen um z.B. längere Briefe oder auch Blogberichte zu schreiben. Das finde ich doch sehr angenehm.

 

 

 

 

Ein paar Daten zur Tastatur:

  • kompatibel mit dem iPad 4, iPad3 und iPad2
    • iPhone 3G, iPhone 3GS, iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5
  • kompatibel auch mit dem Samsung Galaxy Tab – dieses kann man dann nur nicht in die Halterung stellen
  • Bluetooth 3.0
  • deutsches Tastenlayout
  • wiederaufladbare Lithium-Batterie
  • Reichweite 10m

 

Lieferumfang der Bluetooth-Tastatur Im Lieferumfang war bei mir dabei:

USB-Ladekabel, kleiner Softstift für die Touchfeldbedienung, 4 kleine „Anti-Rutsch-Noppen“

 

 

iPad Cover aus Aluminium

 

Wohin mit der Tastatur wenn ich fertig bin? Die Tastatur ist ein iPad Cover aus Aluminium 😉 Super chick und haftet kraftvoll per Magnet am iPad. Die obere Leiste umklappen und an das iPad heften. Geht super einfach. Damit das Aluminium beim Auflegen auf den Tisch nicht zerkratzt kann man kleine Noppen in den Ecken ankleben.

 

 

 

 

 

 

Erhältlich ist diese Sharon Cover mit Tastatur über Amazon zum Preis von derzeit 46,99 €.

Eine Übersicht von weiterem Zubehör für Ipad, Samsung Tab, Smatphones findet ihr direkt auf der Online Seite von Leicke.

 

 

weitere Bilder:

 

iPad mit angeschlossener Tastatur

 

Bluetooth Tastatur - Magnetleiste

 

Bluetooth Tastatur - Magnetleiste

 

Diese Testmöglichkeit bekam ich über das Leicke Friends Programm. Hier konnte ich mir aus einer Vielzahl von Artikeln aussuchen, was ich testen möchte. Es hat geklappt wie ihr seht. Vielen Dank dafür an das Unternehmen Leicke – und wenn ihr auch Lust habt, dann bewerbt Euch doch auch 🙂

.

Folge mir auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.