Nachtwäsche aus dem Hause G. Rösch GmbH

Schlafprobleme, wie kann man sie lösen? Es gibt verschiedene Gründe, warum wir nachts nicht schlafen können, darüber könnten mein Mann schon fast ein Buch schreiben. Viel zu viel Stress auf der Arbeit, spätes Essen, gesundheitliche Probleme … Der Körper reagiert darauf und läßt uns nachts im Bett umherwälzen.

Was hilft dagegen? Ein Tee für die Nacht, beruhigende Tropfen, ein großes Glas Wein?

Das Unternehmen G. Rösch GmbH hat sich darüber Gedanken gemacht und bietet hierfür Schlafanzüge an, die durch ein spezielles Klimakomfort dem Körper hilft zur Ruhe zu kommen. Die eigenen Faktoren warum man nachts nicht in den Schlaf kommt, können einem hiermit natürlich nicht genommen werden, aber „wer sich gut bettet schläft gut“ hat nun eine ganz andere Bedeutung für uns bekommen.

 

Mein Mann hat es probiert und ich habe es beobachtet. Aus dem „Gesund schlafen Sortiment“ habe ich erst einmal ausgewählt, welcher Schlaftyp mein Mann ist. Hier wird unterschieden, ob man in warmer oder kalter Umgebung schläft. Dann gibt es, je nachdem wir stark man nachts schwitzt, für beide Varianten drei verschiedene Materialzusammenstellungen für die Schlafanzüge.

 

 

Meine Wahl traf auf dem Pyjama „London“ = kühle Umgebung – mittleres Schwitzen. 90% Cotton, 10% Lyocell.

 

Rösch

Als der Schlafanzug bei uns eintraf, hatte ich mich gleich geärgert dass ich nicht auch einen für mich ausgewählt hatte. Der Stoff fühlt sich wunderbar an. Es gibt sie erst einmal in dunkelblau und weiß, als Pyjama oder als Bigshirt für die Frau.

Hier gibt es eine Übersicht, welcher Schlaftyp man ist: „Gesund schlafen“

 

Nach ein paar Tagen glaube ich schon das mein Mann mit diesem Schlafanzug gut schläft. Das Prinzip vom Unternehmen Rösch: hat der Körper ein ausgewogenes Klima kommt er zur Ruhe und läßt einen besser schlafen. Das klingt ein bischen wie Hexerei, ist aber doch eigentlich verständlich. Der Körper braucht Ruhe, vor allem ein gesundes Schlafklima auf der Haut und diese bekommt er nun.

 

Das eizige was mein Mann anmerkt ist, dass dieser Schlafanzug beim Anziehen wohl sehr kühl – schon eher kalt – auf der Haut ist und er meint, dieser wäre wohl eher etwas für die Übergangszeit – nicht für den Winter, denn wir schlafen wirklich bei kühler Luft.

 

 

Eines habe ich schon von meiner Mutter gelernt und gerne übernommen: wer Qualität kauft hat auch lange etwas davon. Das schreibe ich hier, weil die Pyjamas aus dem Hause Rösch nicht gerade günstig sind. Dafür erhalte ich einen Pyjama aus, meiner Meinung nach, wirklich bester Qualität und zusätzlich bietet das Unternehmen ein 100 Tage Rückgaberecht falls man dann doch nicht zufrieden sein sollte.

 

Nun könnte ich noch viel schreiben, aber wer möchte dies alles lesen? Ich kann den Pyjama wirklich empfehlen, ob ihr auch gut schlafen möchtet liegt nun an euch.

 

 

65 Jahre Gerhard Rösch GmbH

Wer jetzt überlegt ob diese Schlafanzüge nicht ein tolles Weihnachtsgeschenk wären sollte gleich einmal in den Shop schauen, denn zur Zeit gibt es bis zum 31.12.14 eine Rabatt-Aktion: 30% auf einen „Gesund schlafen Artikel“ und sogar 65% beim Kauf mehrerer Artikel aus diesem Sortiment.

 

 

.

Folge mir auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.