Hareico – Salami Sticks

Auf der Facebook Seite von Hareico gab es eine kleine Aktion: man sollte kommentieren, warum das Unternehmen gerade mich auswählen soll, damit ich die brandneuen Salami-Sticks probieren darf.

Ich schrieb folgendes: „Ich würde gerne testen, ob mein Sohn einen Stick abbekommt, wenn er solch eine Dose mit in die Schule nimmt. (da er aber lieber herzhaft anstatt süß isst könnte es auch sein, dass die Dose schon leer ist wenn er in der Schule ankommt?) Ein Versuch wäre es wert 😉 „

Hareico

 

Bei uns in Niedersachsen war dann leider schon Ferienbeginn, als die Dosen ankamen – bzw. lag mein Sohn die letzten 2 Schultage krank im Bett – so dass ich bei dem Kommentar nicht gemogelt habe, aber die Sticks nun doch nicht so testen kann, wie ich es vor hatte 😉 hihi, macht doch nix oder? Wir haben jedenfalls gewonnen, wie ihr sehen könnt 🙂

 

 

Wenn ich die Sticks im Geschäft gesehen hätte, hätte ich sie wahrscheinlich nicht gekauft, denn die Verpackung ist zwar sehr praktisch (wiederverschließbarer Becher – steht gut auf dem Tisch), aber so richtig ansprechend finde ich ihn nicht. Der Deckelaufkleber ist bunt aber das Becheretikett ist sehr voll gedruckt und sieht nicht ansprechend und modern aus.

Hareico3 Hareico4 Hareico5

 

Beim Öffnen der Schutzfolie duftet es gleich lecker nach Salami und man muß einfach sofort zugreifen 🙂 Die Sticks sind seeeeehr lecker. Man vergleicht ja automatisch ein bischen mit dem allbekannten Konkurenzprodukt (die sind mir immer zu hart) – die Hareico Sticks sind bissfest, aber nicht zu hart! Mir gefällt es auch gut, dass die einzelnen Sticks nicht so lang sind. Da kann man schnell mal eine kleine Wurst naschen oder auch zwei 🙂

Was ich immer nicht weiß, wie lange sind solche Würste nach dem Öffnen haltbar? Muß ich sie kühlen oder dürfen sie bei Raumtemperatur stehen bleiben? Fangen sie dann nicht irgendwann an zu schimmeln? Ich weiß es nicht, möchte es auch nicht ausprobieren 😉 Solche Angaben fehlen leider viel zu oft auf den Verpackungen.

Hareico2

 

Die durchsichtigen Kunststoffdosen sind leider sehr bruch-/rissanfällig. Ich weiß nicht, ob ich diese schon so erhalten habe, oder ob sie hier eingerissen ist.

 

Die Sticks die wir probieren durften sind „Natur“ und „mit Jalapenos“ und kommen ganz neu auf dem Markt. Ich kann beide sehr empfehlen, wobei mir die Sorte „Natur“ am besten gefällt.

 

 

Fazit: Wenn ihr sie im Geschäft endeckt (ich weiß noch gar nicht den Preis pro Dose) dann probiert sie ruhig mal aus 😉 Sie sind lecker!

 

 

.

Folge mir auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.