Handtücher von Bagnola über HSE24.de

Über HSE24.de durfte ich am Test für die neue Handtuchqualität der Exclusivmarke „Bagnola“ teilnehmen.

Zugeschickt wurde mir ein kleines Gästehandtuch.

HSE24_1

 

Die Handtücher haben auf beiden Seiten eine andere Qualität (Double-Touch) die durch ein spezielles Webverfahren vereint werden.

Auf der einen Seite die Baumwollfasern, die die beste Eigenschaft zum Abtrocknen haben – auf der anderen Seite die Mikrofasern (Polyester) für ein angenehm weiches Hautgefühl.

 

 

 

 

 

Nach der ersten Wäsche merkt man es auch gleich beim Anfassen – die Baumwollseite ist rauer.

Aber liegt es wirklich an den zwei verschiedenen Materialien? Beim genaueren betrachten sehe ich, dass die raue Seite in ganz kleinen Schlingen gewebt ist und die weichere Seite einen weichen Floor hat, also aufgeschnittene Schlingen oder wie auch immer das heißt. Da ist es doch klar, dass diese Seite weicher ist.

Ob hier nun wirklich auf der einen Seite die Baumwolle ist und auf der anderen Seite die Mikrofaser kann ich nicht sagen.

 

Das Gästehandtuch ist auf jeden Fall sehr dünn und egal ob ich mich danmit gut abtrocknen kann oder ab es schön weich ist – es ist einfach zu dünn.

Würde ich diese Qualität als größeres Handtuch in den Händen halten, würde ich wahrscheinlich sagen es wäre ein „Lappen“ und wieder zurück schicken.

Die Farbgebung der Handtücher ist sehr schön. Leider kann ich Euch keinen Preis hierzu nennen.

 

HSE24_2

 Ich kann Euch diese Handtücher leider nicht empfehlen.

 

 

.

 

Folge mir auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.