Gastrolux – der große Pfannentest

Bereits im letzten Herbst gab es den „Großen Pfannentest“ von Gastrolux und jetzt startet die Bratpfannenaktion 2014.

Ich durfte bereits letztes Jahr mittesten und bin total begeistert von der Pfanne.  Meine „alte“ habe ich entsorgt und nutze nun nur noch diese von Gastrolux, denn etwas besseres gibt es aus meiner Sicht gar nicht.

 

Gastrolux1

 

Leider konnte ich an den verschiedenen Aktionen im letzten Jahr nicht teilgenommen. Wer mich persönlich kennt weiß, dass mein Sohn im letzten Herbst/Winter nach unserer Reha über Monate sehr erkrankt war und ich konnte mich einfach nicht richtig auf diesen Test konzentrieren. Vielleicht bekomme ich ja eine Chance diesmal richtig mit durchzustarten.

 

Gern zeige ich Euch mal wie die Pfanne bei mir im Einsatz ist und wenn ihr Lust verspürt auch mitzumachen, dann meldet Euch doch auch einfach an. Klickt dazu bitte auf folgenden Link: Bratpfannentest 2014.

 

Diesmal läuft die Aktion etwas anders ab, denn man erhält als Teilnehmer einen Gutschein für den Gastrolux Shop und kann sich etwas aussuchen. Dies bedeutet, dass nicht alle 300 ausgewählten Tester die gleiche Pfanne testen, sondern jeder etwas anderes ganz nach seinem Geschmack.

 

Aber ich will gar nicht viel schreiben. Ich drück Euch (und mir) einfach die Daumen und beende dies mit ein paar Bildern 🙂

 

 

 

 

.

Folge mir auf:

3 thoughts on “Gastrolux – der große Pfannentest

  1. Kirstin

    Hallo Heike,
    ja Jens geht es seit März wieder gut und hoffe sehr, dass es beim nächsten Bronchialinfekt nicht wieder kommt.
    Ich dachte, Gastrolux hätte angedacht, es auch für Ö zu ermöglichen, schade dass du dich nicht bewerben konntest.
    Bei mir hat es leider auch nicht nochmals geklappt. Denke mal es lag daran, dass ich letztes Mal nicht aktiv war.

  2. Hi Kirstin,

    Gesundheit geht da immer ganz klar vor & dass man sich in deinem Fall nicht auf das Testen von Produkten konzentrieren kann ist ganz klar.

    Wichtig ist , dass es deinem Sohnemann wieder gut geht !

    Die Pfanne sieht übrigens toll und kompakt aus & du hast ja bereits tolle Sachen damit gezaubert.

    Gerne hätte ich mich für den Test beworben doch leider ist er nicht für Österreicher ausgelegt 🙁

    Drücke Dir allerdings die Däumchen, viele Grüße Heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.