Ganz neu: vegane Elisenlebkuchen von Lebkuchen Schmidt

Vegane Elisenlebkuchen von SchmidtBlogbericht enthält Produktwerbung

Nürnberger Bio-Elisen-Lebkuchen

 

Diese feinen veganen Elisenlebkuchen von Lebkuchen SCHMIDT sind noch so brandneu dass sie noch nicht über den eigenen Online-Shop erhältlich sind. Ich habe eines von 500 Testpaketen gewonnen und durfte sie bereits probieren.

Was ist der Unterschied zu den herkömmlichen Elisenlebkuchen?

Ich habe mir einmal die Zutatenliste angesehen. In diesen veganen Lebkuchen ist kein Ei oder Eipulver, kein Milcheiweißpulver und kein Honig enthalten. Dafür neben Weizenmehl auch Sojamehl.

Vegane Elisenlebkuchen von Schmidt

Wie schmecken diese neuen Lebkuchen?

Hier muss ich erst einmal sagen, dass ich zur Zeit gar keinen Vergleich zu anderen Lebkuchen habe. Ich habe dieses Jahr noch keinen gegessen – schön wäre es gewesen wenn Lebkuchen SCHMIDT uns Testern eine nicht vegane Variante mitgeschickt hätte.

Der Lebkuchen ist für mein Gefühl sehr fest und etwas trocken. Er könnte saftiger sein. Hier fehlt mir aber wie gesagt der Vergleich des gleichen Herstellers. Aber ich kann nicht sagen, dass sie nicht schmecken. Hätte ich nicht gewusst dass diese vegan, also ohne Ei und Honig produziert wurden, hätte ich es auch nicht gemerkt. Menschen die wirklich meinen sie müssen sich vegan ernähren werden sich sicher freuen, dass es nun auch vegane Weihnachtsnaschereien gibt.

Würde ich sie nachkaufen?

Definitiv nein. Einfach weil ich mich nicht vegan ernähre und weil sie nicht saftig genug sind.

Als kleine Anmerkung: als „Nichtveganerin“ würde ich auch nie nach dieser Tüte greifen. Sie hat so gar nichts weihnachtliches. Ein schlichtes Etikett mit schwarz/grünem Aufdruck. Klare Schrift, ohne Schmuck, keine Bilder, keine Sterne – dieser Beutel würde so leider nie in meinem Einkaufswagen landen.

 

Vegane Elisenlebkuchen von Schmidt

 

Ich freue mich, dass ich diese Elisenlebkuchen probieren durfte und sage Danke an das Unternehmen Lebkuchen SCHMIDT. Ich kann ja meist an neuen Produkten im Supermarkt nicht vorbei gehen ohne sie mindestens einmal auch selbst probiert zu haben.

Liebe Grüße

Kirstin_

 

Folge mir auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.