Dinkelchen und Russisch Brot von Dr. Quendt

Kekse von Dr. QuendtProduktwerbung

Naschereien von Dr. Quendt

 

In unserer Produktekiste auf dem Bloggertreffen durften natürlich auch die Naschsachen nicht fehlen. Hier stelle ich dir einmal zwei leckere Tüten-Inhalte aus dem Hause Dr. Quendt vor. Und wenn ich damit fertig bin erzähle ich dir, was ich dazu gerade entdeckt habe. Vielleicht gefällt dir das genauso wie mir.

 

Dr. Quendt - Russisch Brot

Wer kennt es nicht? Russisch Brot gab es schon als ich noch klein war und das ist lange her. Früher fand ich es immer „total doof“ dass die Buchstaben in der Tüte teilweise zerbrochen waren und auch für das Foto wollte ich etwas kreatives vor die Linse bringen aber das Russisch Brot zerbricht noch immer genauso leicht. Was sich aber nicht geändert hat ist der tolle Geschmack. Manchmal weiß man ja nicht mehr, wie was in der Kindheit geschmeckt hat, aber ich habe es gleich wieder erkannt. Ich gebe somit zu: Russisch Brot landet eigentlich nie in meinem Einkaufswagen. Warum eigentlich nicht?

Russisch Brot enthält unter anderem Karamellsirup und Gerstenmalzextrakt, ich glaube diese beiden Zutaten bereiten diesen unvergleichbaren Geschmack. Frisch geöffnet sind die Kekse natürlich besonders lecker.

Dr. Quendt - Dinkelchen

Diese Dinkelchen kannte ich bislang noch nicht aber auch sie sind sehr lecker. Ich habe hier die Sorte mit Zartbitterschokolade, es gibt sie auch mit Vollmilchschokolade, aber ich glaube das wäre mir dann zu süß.

Und nun weiß ich auch, warum sie mir schmecken. Die Zutaten: Dinkelmehl (30 %), Dinkelkleie (2 %) und Russisch Brot (8 %) in Zartbitterschokolade (50 %) – hehe, da ist auch Russisch Brot drin.

 

Also wenn du mal vor dem Regal stehst und Lust auf was anderes hast als immer die gewöhnlichen Kekse, dann denk an mich und greif zu.

 

Und nun erzähle ich dir, was ich eben im Shop von Dr. Quendt entdeckt habe: Russisch Brot und auch die Dinkelchen für Weihnachten. Mit Zimt und Vanille verfeinert – wow das hört sich sehr lecker an. Wenn ich die beiden Sorten mal entdecke stell ich sie natürlich hier noch auf meinem Blog vor.

 

Liebe Grüße

Kirstin_

 

 

Folge mir auf:

3 thoughts on “Dinkelchen und Russisch Brot von Dr. Quendt

  1. Pingback: Mein erstes Bloggertreffen im September 2016 – Redroselove

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.