Die Hundebackstube

 

Ich habe eine kleine Hündin die immer Hunger hat. Ständig guckt sie mich so fragend an oder kratzt am Schrank, auf dem ihre Leckerlies liegen.

Von der „Hundebackstube“ habe ich ein paar Kostproben bekommen:

 

Hundebackstube_

 

Hergestellt laut Anbieter ohne künstliche Aromen, ohne Zusatz- und Konservierungsstoffe, ohne Tiermehl.

Ich habe Angie alle 5 Sorten vor die Nase gelegt. Sie hat alle angeschnüffelt, dann alle einmal angeleckt und ich dachte, sie würde sich dann gleich eines davon nehmen und auffuttern. Hat sie aber nicht. Ich habe dann einen Keks liegen gelassen und sie hat ihn, wie sie es mit allen Dingen macht die sie nicht sofort fressen will, im Garten verbuddelt. Irgendwann holt sie die Dinge dann wieder raus und frisst es auf 😉

 

Fazit: Ich habe mich gefreut, dass Angie probieren durfte, aber da die Kekse dann doch nicht gleich gefressen werden werde ich sie nicht nachbestellen – schade.

.

Folge mir auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.