Autopflegeprodukte von Nigrin

Seit kurzem bin ich Pflegetester bei Nigrin (Autopflegeprodukte). Ein Aufruf dazu kam schon im Sommer auf der Facebookseite, jetzt bin ich nachgerutscht und darf einige Produkte an unseren Fahrzeugen testen. Eigentlich geht das Testprogramm über ein Jahr, ich fange nun mit Box Nummer 3 an.

 

Nigrin Pflegetester Paket

 

Erst einmal etwas über die Marke Nigrin

Im Jahr 1884 wurde die Firma Carl Friedrich Gentner in Göppingen gegründet, man soll es kaum glauben so lange ist dies schon her. Den Markennamen Nigrin mit dem allbekannten Schornsteinfeger als Markenzeichen gibt es seit 1896. Angefangen wurde zuerst mit Produkten wie Bleichsoda, Raupenleim, Schnupfpulver, Pomade, Huffett, Fliegenleim, Insektenpulver, Wasch- und Stärkemittel sowie Fettlaugenmehl.

Seit 1963 gibt es die Autopflegeprodukte.

 

Die Produktpalette

reicht von Pflegemitteln für den Lack und Kunststoffteile, Reifen- und Felgenpflege, Innenraumpflege bis hin zum Bereich Motor/Technik, Karosserie- und Unterbodenschutz.

 


 

 

Aber nun zu meinem Paket:

es kam ein jahreszeitlich angepasstes Sortiment bei mir an und das habe ich natürlich gleich ausgepackt und ausprobiert.

 

Nigrin Scheiben-Entfroster1

 

Nigrin Scheiben-Entfroster2

 

Im Winter ist ein Scheibenentfroster sehr nützlich. Gerade wenn es nachts mehr oder weniger spontan gefroren hat und man eilig losfahren möchte. Dank des praktischen Pumpzerstäubers einfach auf die Scheibe aufsprühen und nach kurzer Einwirkzeit mit einem Gummiabstreifer abziehen.

Dieses Mittel ist ein „3 in 1 Produkte“ welches gleichzeitig die Scheibe reinigt und versiegelt. Es soll einen Neubeschlag der Scheibe verhindern und dank des Abperleffekts lässt sich die Frontscheibe besser reinigen.

 

 

Wer jetzt sagt: „Das ist mir zu teuer, ich kaufe mein Frostschutzmittel günstig im Supermarkt“ liegt nebenbei bemerkt falsch. Wie unabhängige Tests zeigen, sind „no-Name-Produkte“ zwar günstiger zu haben, der Verbrauch ist aber um ein Vielfaches höher da diese in der Reinigungsleistung nicht so stark sind und man mehr Wischintervalle benötigt um eine verschmutzte Scheibe zu reinigen. Zudem fährt man in dieser Zeit sehr lange im „Blindflug“ bis der Schmierfilm von der Scheibe genommen ist und hat ein erhöhtes Unfallrisiko.

 

 

Nigrin Anti-Beschlag

 

Für eine optimale Sicht sollte die Frontscheibe auch von innen richtig gereinigt und versiegelt sein. Das Anti-Beschlagspray wird nach der Reinigung der Scheibe aufgetragen und soll ein Beschlagen der Scheibe verhindern. Gerade in der dunklen Jahreszeit unverzichtbar, da schmierige und beschlagene Scheiben die Sicht enorm beeinträchtigen.

 

 

 

 

 

Nigrin Scheibenfrostschutz

 

Den Scheiben-Frostschutz Energizer in den Wassertank der Scheibenwischanlage einfüllen. Dieses Mittel muss nicht mit Wasser gemixt werden, es ist bereits fertig und kann sofort verwendet werden. Wirksamkeit bis -22° das sollte in Deutschland vollkommen reichen.

Laut Hersteller greift dieser Lack, Gummi und Kunststoff nicht an, er soll Polycarbonat verträglich und Fächerdüsen geeignet sein.

 

 

 

 

Nigrin Scheibenreiniger1

 

Und zum Schluss mein absolutes Lieblingsteil:

Der Scheibenreiniger mit Mikrofaserpad. Wie mühsam ist es bei Fahrzeugen mit riesiger Frontscheibe auch in die untersten Ecken zu kommen. Da ich auch gerade meine linke Schulter nicht bewegen kann habe ich es vorgezogen, „runde Ecken“ zu putzen. Nun kann ich die Scheiben wieder komplett reinigen. Im Set enthalten sind zwei Wechselpads, man kann also immer ein sauberes Mikropad im Auto haben während die anderen in der Wäsche sind.

 

 

 

Nigrin Scheibenreiniger3Nigrin Scheibenreiniger2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In der Box fand ich auch zwei Lufterfrischer: einmal in der Duftrichtung Bratapfel/Zimt und „GreenEye“ welcher einen frischen Eukalytus/Minz-Duft hat.

 

Sie können diese und weitere Produkte im Fachhandel oder direkt online kaufen: Pflegeprodukte von Nigrin bei Amazon.de

 

 

Dies war eine tolle Box mit sehr nützlichen Reinigungs- und Enteisungsprodukten für den Winter. Unsere Fahrzeuge sind nun fit für die kalte Jahreszeit, der Frost darf kommen, muss aber nicht unbedingt 😉 Dennoch ist eine vorrausschauende und achtsame Fahrt im Winter wichtig. Lieber mal ein bisschen später ankommen als gar nicht, denn die Enteiser geben eine gute Sicht, das Eis auf der Straße ist aber dennoch vorhanden. Leider vergessen das einige allzu oft.

 

Ich wünsche allen eine gute Fahrt!

 

 

Druck

.

 

Folge mir auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.