5 Gum Black Edition

 

a dark mystery of fruits…

 

Vor einiger Zeit erreichte mich ein kleiner, pechschwarzer Umschlag mit folgendem Inhalt:

 

5Gum

 

Die „Black Edition“ von 5 Gum.

„Die Geschichte von 5 Gum

Die Marke 5 GUM wurde in verschiedenen Geschmacksrichtungen bereits 2007 erfolgreich in den USA auf den Markt gebracht. Seitdem 5 GUM im Juni 2009 auch in Deutschland eingeführt wurde, hat die innovative Marke jährlich eine neue Sorte hervorgebracht. Im Juli 2013 gibt es sogar zwei neue Geschmacksrichtungen: ULTRAMARINE und die außergewöhnliche BLACK EDITION – der erste schwarze 5 GUM in Deutschland.“

 

Ich muß gestehen, wegen der schwarzen Verpackung hätte ich sie mir (glaube ich) nie gekauft. Man denkt, sie hätten vielleicht einen neuen, mysteriösen Geschmack oder wären bsonders scharf. Auch wenn drauf steht „a dark mystery of fruits„. Zuerst sieht das Auge die Farbe.

Aber ich bin neugierig! Es ist doch wirklich geheimnisvoll. Dann beim Auspacken der auch schwarzen Kaugummis dachte ich dass vielleicht ein Hauch Lakritz mit drin wäre (ich mag kein Lakritz!!!). Aber weit gefehlt …

 

______________________________________________________________

 

Geschmacklich gefallen mir die neuen 5 Gum sehr gut. Eine fruchtige Mischung, bei der ich aber nicht herausschmecken kann, was es genau ist. Nach ein paar Minuten kauen wird das Kaugummi zäh und man mag eigentlich nicht weiter kauen, doch entweder wird es wieder etwas angenehmer oder man gewöhnt sich einfach dran und es läßt sich wieder besser kauen. Der gleich sehr intensive Geschmack ist schnell vorbei, zurück bleibt nur noch eine leichte Note, das finde ich immer sehr schade an Kaugummi.

Würde ich sie wieder kaufen? Ich weiß es ehrlich gesagt nicht – da hat Wrigleys doch schon sehr viel anderes auf den Markt gebracht, was mir besser gefällt. Ich habe gern mit getestet und sie waren auch echt lecker, aber ich bleibe lieber bei Pfefferminz und Co.

 

Eine Anmerkung von Mittestern: Diese Kaugummis bleiben nicht „an den dritten Zähnen“ kleben. Andere Kaugummis wohl schon und es ist mühselig, die Zähne dann wieder vom Kaugummi zu befreien. Die 5 Gums bleiben nicht kleben und auch ältere Menschen (diese sind ja die meisten mit neuen Zähnen) können wieder freudig Kaugummi kauen!

 

Laßt es Euch schmecken!

 

.

 

Folge mir auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.